So arbeiten Wir

Eine Lehrerin steht vor einem Smartboard und notiert etwas darauf.
Quelle: Eigene Aufnahme

Wir bieten …

ein Lernumfeld, welches die Lernprozesse der Kinder unterstützt und intensiviert und orientieren uns dabei an den individuellen Lernvoraussetzungen und Bedürfnissen der Kinder.

Dies geschieht bei uns durch:

  • vielfältige moderne Materialien
  • diverse Forder- und Fördergruppe
  • spezielle Sprachförderung
  • ergänzende Unterstützung bei LRS und Dyskalkulie in Kleingruppen
  • Kurse in Deutsch als Zweitsprache
  • Exkursionen und Ausflüge
  • zusätzliche Angebote und Kurse (Französisch, Yoga, Experimentieren, Tanzen…)

Unsere Schulanfangsphase findet jahrgangsübergreifend für die Klassen 1 und 2 statt mit der Option ein drittes Jahr dort zu verweilen.
Die Jahrgänge 3 bis 6 lernen dreizügig in festen, vergleichsweise kleinen Gruppen.

Das wollen wir erreichen

Individuelles und eigenverantwortliches Lernen sowie die Erziehung zur Selbständigkeit stehen gemeinsam mit offenen und integrativen Lernformen in unserem Fokus.

Dies wird bei uns durch verschiedene pädagogische Lernformen wie Stationen – und Werkstattarbeit, Umgang mit Wochen- und Freiarbeitsplänen, die selbständige Arbeit mit Lernkarteien und LÜK-Kästen gefördert und umgesetzt.

Unsere Schule ist kreidefrei. In jedem Klassenraum befindet sich ein Smartboard, welches nicht nur moderne, anschauliche und interaktive Unterrichtsmethoden seitens der Lehrkräfte ermöglicht, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Digitalerziehung der Schüler*innen leistet (Animationen,PowerPoint Präsentationen usw.).

Ein angeschaltetes Smartboard in einem Klassenraum.
Quelle: Eigene Aufnahme

In jeder ersten Schuljahreswoche findet bei uns eine Methodenwoche statt mit wichtigen Inhalten zur Entwicklung von Kompetenzen wie Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Hierbei geht es um Mindmapping, effektives Üben, die Vorgehensweise beim Lernen für eine Klassenarbeit, Markieren und Strukturieren, Lesetechniken und vieles mehr.

Eine Lehrerin steht vor einem Smartboard und notiert etwas darauf.
Quelle: Eigene Aufnahme