Sichtbar mobil zur Schule

Kindern mit gelber Warnweste stehen vor zwei Lehrerinnen
Quelle: Eigene Aufnahme

Für einen sicheren Schulweg ist es nicht nur in der dunklen Jahreszeit wichtig, dass Kinder im Straßenverkehr gut zu sehen sind.

Um dies zu unterstützen, schenkte die Bürgerstiftung Treptow-Köpenick in Zusammenarbeit mit der Senatsbildungsverwaltung allen Schulanfängern unserer Schule eine gelbe Warnweste. Damit wollen die Akteure dazu beitragen, dass Schulanfänger von Anfang an die Rücksicht der anderen Straßenverkehrsteilnehmer erfahren.

Drei erwachsene Frauen stehen vor dem Schuleingang und halten Warnwesten
Quelle: Eigene Aufnahme

Bei der feierlichen Übergabe am 19. August 2021 waren u. a. stellvertretend für unsere Erstklässler die Kinder der JÜL F und ihre Klassenlehrerin Frau Kasch dabei, unsere Schulleitung, sowie die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport Frau Flader.  Übergeben wurden die Westen von der Vorsitzenden des Vorstandes der Bürgerstiftung Frau Krause.

zwei Frauen stehen neben zwei Kindern in Warnweste
Quelle: Eigene Aufnahme

Wir sagen Dankeschön, denn unsere ABC-Schützen gelangen mit diesen Warnwesten nun sicherer zur Schule und wieder nach Hause.


30.08.2021