Corona

Die Testung in der Schule ist weiterhin freiwillig, wenn Eltern dies wünschen, benötigt es eine schriftliche Einwilligungserklärung an die Klassenleitung (s. Elternbrief v. 02.06.22). Diese Testungen werden montags und mittwochs im Klassenverband durchgeführt.

Die Senatsbildungsverwaltung verfügte über Neuerungen bezüglich der Schutz- und Hygienemaßnahmen ab dem 1. April 2022.
Im Wesentlichen regelt es Folgendes:

Maskenpflicht

Die Maskenpflicht wird aufgehoben. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie empfiehlt

dringend, weiterhin eine medizinische Maske zu tragen.

Kinder, die es möchten, erhalten eine Maske im Sekretariat, wenn sie ihre vergessen haben.

3G-Regel

Bei schulischen Zusammenkünften mit externen Personen (z.B. Eltern) gilt die 3G-Regel (geimpft –

genesen – getestet). Hiervon betroffen sind alle Gremiensitzungen, Elternversammlungen,

Elterngespräche und schulische Veranstaltungen.

Zum Bringen und Abholen der Kinder (unter 10 Minuten) wird kein Test benötigt.

Wer mit einem Pädagogen sprechen möchte, vereinbart bitte einen Termin und bringt einen

3G-Nachweis mit.

Stufenplan und Musterhygieneplan

Auch Stufenplan und Musterhygieneplan treten zum 31. März außer Kraft.

Die Regelung, wonach Schüler:innen außerhalb der Schule und außerhalb der Ferienzeiten als getestet

gelten, wenn sie ihren gültigen Schülerausweis vorlegen, wird voraussichtlich beibehalten werden.

Bei einem positiven Testergebnis im häuslichen Bereich geht das Kind in Isolation, die Eltern informieren bitte die Schule.

Die Quarantäne für Personen mit einem positivem Testergebnis kann bereits nach dem 5. Tag beendet werden , wenn 48 Stunden Symptomfreiheit und ein negatives Testergebnis einer Teststelle vorliegen.

Teststelle für PCR-Testungen in Oberschöneweide:

Adresse: Ernst-Ziesel-Str 1, 12459 Berlin, Tel: 0800 – 266 83 63

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweils aktuellen Elternbrief:

31.03.2022_Elternbrief

Eltern Brief – Selbsttestung Fragen und Antworten

Zentren für PCR-Nachtestung

Weitere relevante Informationen

Hier finden Sie alle wichtigen, offiziellen Informationen, Hinweise und Vorgaben und einen Überblick über unsere alternative Vorgehensweise im Fall einer erneuten Schulschließung sowie den schulinternen Hygieneplan, der auf der Grundlage des Musterhygieneplans des Berliner Senats entstanden ist.

Schulinterner Hygieneplan

Corona Stufenplan

Alternativszenario für den Fall erneuter Schulschließung